Hast du eine neue Telefonnummer?

So bewahren Sie Ihre WhatsApp-Nachrichten auf

Da das Ändern von Nummern nicht bedeuten sollte, dass Sie Ihren gesamten Chat-Verlauf verlieren, erfahren Sie hier, wie Sie Ihre registrierte Nummer ändern können, ohne WhatsApp erneut einrichten zu müssen. Es ist nämlich ganz einfach, seine telefonnummer bei whatsapp ändern zu können und trotzdem den Chatverlauf zu behalten. Die Einrichtung einer neuen Telefonnummer ist eine aufregende Erfahrung, kann aber auch mit einem gewissen Anteil an Kopfschmerzen verbunden sein. Einer davon ist die Tatsache, dass Sie Ihren gesamten Chat-Verlauf in WhatsApp verlieren.

telefonnummer bei whatsapp ändern

Aber nicht mehr. Verwenden Sie diese einfachen Tipps, und Sie können jedes Gespräch, das Sie jemals mit der App geführt haben, bewahren, einschließlich aller Fotos und Videos, die von anderen geteilt wurden.

Schritt 1: Erzählen Sie es Ihren Freunden

Das Wichtigste zuerst – teilen Sie Ihren WhatsApp-Kontakten Ihre neue Nummer mit. Sobald sie es in den Adressbüchern ihrer Telefone gespeichert haben, sollten Sie einen nahtlosen Übergang haben.

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob Ihre neue Nummer aktiv ist.

Stellen Sie sicher, dass Ihre neue Telefonnummer SMS (z.B. Textnachrichten) und Anrufe empfangen kann und eine aktive Datenverbindung hat. Versuchen Sie dazu, jemanden anzurufen, ihn zu bitten, Ihnen einen Text zu schicken, und versuchen Sie, das Internet ohne WLAN-Verbindung zu nutzen.

Schritt 3: Überprüfen Sie Ihre alte Nummer.

 

Ihre alte Nummer muss in WhatsApp auf Ihrem Handy überprüft werden. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu WhatsApp > Menütaste > Einstellungen und tippen Sie auf Ihr Profilbild.

Schritt 4: Sagen Sie WhatsApp Ihre neue Nummer.

Jetzt ist es an der Zeit, WhatsApp deine neue Nummer mitzuteilen. Gehen Sie mit Ihrer neuen SIM-Karte auf Ihrem Handy zu WhatsApp > Menütaste > Einstellungen > Konto > Nummer ändern. Geben Sie Ihre alte Nummer in das obere Feld und Ihre neue Nummer in das untere Feld ein. Tippen Sie auf Fertig. Sie werden nun aufgefordert, Ihre neue Nummer zu bestätigen.

Sie können weiterhin auf Ihren Chat-Verlauf zugreifen, solange Sie das gleiche Telefon behalten. Wenn Sie das Telefon wechseln, aber nicht Ihre Nummer, müssen Sie Ihre alten Chats sichern und auf Ihrem neuen Mobilteil wiederherstellen. Wie das geht, erfahren Sie hier für iOS-Geräte und hier für Android.

Und das ist alles. Frohe Botschaft!